Fachkraft für Digitalisierung - Digitale Bildung für die Kita


Ausbildung für pädagogische Fach- und Führungskräfte

 

Alle Branchen sind seit Jahren in irgendeiner Art und Weise mit dem Thema Digitalisierung konfrontiert. Die aktuelle Situation seit März 2020 zwingt uns nun, nahezu ausnahmslos miteinander digital zu kommunizieren, digital zu arbeiten. Immer mehr Menschen nutzen Video-Chats und Video-Konferenzen für Ihre Gespräche. Bestehende Arbeitsweisen, Führungsstile und Organisationsstrukturen erweisen sich als untauglich, es braucht kreative meist digitale neue Wege.

 

Auch in der Kita erleben wir diesen Wandel. Es wird für mich deutlich, dass es  nun dringend erforderlich ist, sich dem Thema Digitalisierung in der Kita zu stellen.

 

Warum nicht jetzt von Grund auf und umfassend? 

 

Es braucht meiner Meinung nach:

  • neue Formen der Zusammenarbeit der Mitarbeiter
  • neue Formen digitaler Führungskompetenz für diesen Wandel 
  • neue Formen der Kooperation mit Eltern und Familien
  • neue Formen der Medienpädgogik und Digitalisierung für die Kinder
  • neue Formen...!

 

Sie als Fachkraft für Digitalisierung werden nun gebraucht. In der Ausbildung erhalten Sie Impulse und Handlungsempfehlungen, um diese Rolle in Ihrer Kita auszufüllen. 

 

Wir beschäftigen uns ausgiebig mit den Fragen:

  • Welchen Wert hat Digitalisierung für Ihre Kita?
  • Welche Aspekte der Digitalisierung bereichern die Kita?
  • Wo sind Grenzen und wie können wir Digitalisierung sicher gestalten?
  • Wie können wir die Digitalisierung mit all seinen Möglichkeiten nutzen, um Sie für die Kita zum Gewinn zu machen?

 

...weil eines muss aus meiner Sicht dabei ganz klar sein.

 

"Die Digitalisierung muss der Kita dienen!

Die Technik muss den Menschen,

den pädagogischen Fachkräften, 

den Eltern und Familien und vor allem

dem Wohl der Kinder dienen."

 

Sie als Fachkraft für Digitalisierung

  • beherrschen die wichtigsten Methoden und Konzepte, um die Menschen in und um die Kita durch den Prozess zu führen.
  • entwickeln ein Verständnis dafür, wo Ihre Kita (Kinder, Familien, Mitarbeiten und Träger,...) im digitalen Wandel zu Themen wie Medienpädagogik, Video-Beobachtung, Kommunikation, Einsatz von Tablet oder Smartphone...) steht!
  • erwerben technisches Fachwissen zum Thema digitale Sicherheit, Anwendungen und Produkten.
  • eignen sich Wissen an, was digitale Führungskompetenz ausmacht und gewinnen Einblicke in die Möglichkeiten der Digitalisierung! 
  • erarbeiten während einer Projektphase einen ersten Transfer in den Kita-Alltag, der für sie als Einstieg dient.

 

 

*** weitere Informationen in Kürze ***

 

 

Informationen und Rahmenbedingungen

Seminarort: München & Kochel am See
Dauer:

10 Ausbildungstage á 6 Stunden

5 Module á 2 Tage

Seminarzeiten: werktags 09.00 - 16.00 Uhr
Zertifikat: Fachkraft für Digitalisierung
Materialien: ausführliche Skripts und handouts
Gesamtpreis:  
Sofortzahler:  
Ratenzahler:  
   
     
     

Hier finden Sie aktuelle TERMINE !!!


Wir informieren Sie gerne telefonisch unter

 

Telefon   089. 92587078

 

Ihr Ansprechpartner: Mario H. Frohn